Friesenplatz 17a, 50672 Köln
+49 (0) 221 519 621

Wie enstehen größere Zahnlücken (DIASTEMA)?

Zahnarzt Köln Dr. Bender

Wie entstehen größere Zahnlücken (DIASTEMA)?

Zahnlücken zwischen den Zähnen sieht man in einem Kindergebiss noch öfter, seltener kommen Zahnlücken bei Erwachsenen vor. Zwischen den Schneidezähnen kommt eine Zahnlücke besonders zum Vorschein. Zahnlücken können sehr charmant wirken, wie zum Beispiel bei der Schauspielerin Vanesa Paradies oder dem deutschen Schauspieler Jürgen Vogel, bei dem die ausgeprägten Lücken sogar zu seinem Markenzeichen geworden sind. Ist allerdings die Spalte größer als 0,5 Millimeter, spricht man in der Fachmedizin von einem Diastema (Zahnlücke). Dieser Umstand kann zu Problemen, wenn zum Beispiel der Biss nicht passt, kann es beim Sprechen und Kauen zu Komplikationen kommen.

Diastema- welche Ursachen gibt es?

Es gibt vielseitige Gründe für eine Zahnlücke. So kann eine Diastema erblich bedingt sein, weil die Größe der Zähne und des Kiefers genetisch von unseren Vorfahren vererbt wird. Die Zähne können zum Beispiel klein sein und der Unterkiefer zu groß. Ebenfalls begünstigt ein zu tief angesetztes Lippenbändchen die Bildung von einer Spalte zwischen den Zähnen. Eine Mittelliniendiastema (Lücke zwischen den oberen Schneidezähnen) wird häufig durch ein längeres Daumenlutschen verursacht.

Welche Behandlungsmethoden sind zu empfehlen?

Die im Milchzahngebiss häufig entstehenden Zahnlücken bei Kleinkindern, erfordern in der Regel keine Behandlung. Wächst das Kind und treten die bleibenden Zähne zum Vorschein verschwinden in den meisten Fällen die Lücken. Wenn Sie bei den bleibenden Zähnen Lücken haben, die Sie stören, wird Ihr Zahnarzt die geeignete Therapie einleiten. Sinnvoll könnte auch eine Behandlung beim Kieferorthopäden sein, der eventuell durch den Einsatz einer entsprechenden Zahnspange oder einer Zahnkorrekturschiene Abhilfe leistet. Verneers könnten ein geeigneter Lösungsansatz sein wenn es darum geht kleinere Lücken zu schließen. Dabei geht es um sehr dünne Keramik- Verblendschalen, die Ihr Zahnarzt anfertigt und die anschießend auf die Zähne geklebt werden.
So werden kleinere Lücken überdeckt. Schöne Zähne gehen immer mit einem Plus an Lebensqualität einher. Damit sie immer strahlend und unbeschwert lächeln können gibt es in der ästhetische Zahnheilkunde sehr viele Möglichkeiten. Die Zahnchirurgie Köln hilft ihnen gerne weiter.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar