Friesenplatz 17a, 50672 Köln
+49 (0) 221 519 621

Wie oft sollte ich meine Zahnbürste wechseln?

Wie oft sollte ich meine Zahnbürste wechseln?

Wie oft haben Sie Ihre Zahnbürste gewechselt? Unsere Zahnhygiene ist ein Teil unserer Routine, dem wir nicht so viel Aufmerksamkeit schenken wie anderen Teilen unseres Gesundheits- und Schönheitsprogramms. Wir werfen alte Mahlzeiten weg, füllen Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel auf und erneuern unsere Kosmetikprodukte regelmäßig. Um Ihre Mundgesundheit optimal zu erhalten, sollten Sie einige wichtige Richtlinien beachten.

Wechseln Sie Ihre Zahnbürste

Die American Dental Association (ADA) und die meisten Zahnärzte empfehlen, die Zahnbürste alle drei Monate zu wechseln. Durch regelmäßige Abnutzung verlieren die Bürsten allmählich ihre Fähigkeit, Plaque wirksam von Zähnen und Zahnfleisch zu entfernen. Studien zufolge verlieren die Borsten nach etwa drei Monaten ihre Wirksamkeit und beginnen zu zerfallen.

Außerdem sollten Sie bedenken, dass sich in den Borsten der Zahnbürste Bakterien ansammeln können – etwas, an das wir nicht gerne denken. Deshalb ist es wichtig, die Zahnbürste nach einer Erkältung auszutauschen, um die Gefahr einer Neuinfektion zu vermeiden.

Wenn man nicht aufpasst, können sich auch Pilze und Bakterien in den Borsten ansiedeln. Achten Sie darauf, Ihre Zahnbürste nach dem Gebrauch gründlich abzuspülen und abzutrocknen, bevor Sie sie aufrecht, offen und entfernt von anderen benutzten Zahnbürsten aufbewahren. Decken Sie den Kopf Ihrer Zahnbürste ab, wenn Sie unterwegs sind, um sie zu schützen und die Übertragung von Keimen zu verhindern.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie lange die Zahnbürste schon benutzt wird, achten Sie auf den Zustand des Kopfes, insbesondere auf dunkle Farbveränderungen, die ein Anzeichen für Schimmel sind. Achten Sie auch auf ausgefranste oder abgenutzte Borsten.

Was passiert, wenn ich meine Zahnbürste nicht häufig genug auswechsle?

Wenn die Tatsache, dass sich im Laufe der Zeit Keime und Pilze auf den Borsten der Zahnbürste ablagern, nicht ausreicht, um Sie davon zu überzeugen, Ihre Zahnbürste häufiger zu wechseln, gibt es noch eine Reihe anderer Gefahren und unangenehmer Folgen, die damit verbunden sind. Eine Gefahr besteht darin, dass gealterte Zahnbürsten weniger effizient Plaque von Ihren Zähnen entfernen, was zu Zahnfleischentzündungen führt. Dies kann zu einer Schädigung des Zahnfleischs führen. Eine Infektion, die durch eine unbehandelte Gingivitis hervorgerufen wird, kann zu Zahnverlust führen.

Siehe auch  Bewahren Sie einen kühlen Kopf und verschaffen Sie sich Erleichterung bei Zahnempfindlichkeit

Noch weniger verlockend sind die Risiken, die mit dem übermäßigen Gebrauch von Zahnbürsten verbunden sind (siehe: Bakterien- und Pilzbildung), mit verschimmelten Zahnbürsten oder – und das ist vielleicht das am wenigsten verlockende Risiko – mit dem Verschlucken von Fremdkörpern, wenn man sie in der Nähe einer Toilette aufbewahrt.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich habe vor, meine Zahnbürste auszutauschen und einen Termin für eine vollständige Reinigung beim Zahnarzt zu vereinbaren.

Worauf Sie beim Kauf von Zahnpflegeprodukten achten sollten

Bitten Sie Ihren Zahnarzt bei der nächsten Zahnuntersuchung und -reinigung um Rat, was Sie je nach Ihren individuellen Bedürfnissen, Ihrer speziellen Zahngesundheitssituation usw. kaufen sollten.

Zahnbürsten, die nur einen oder zwei Zähne auf einmal putzen, Zahnpasta mit Fluorid, Mundspülungen, um Plaque und Zahnfleischentzündungen zu bekämpfen, und Zahnseide sind einige Vorschläge, die Zahnärzte häufig machen.

Durch die Entfernung von Plaque, die Verringerung von Zahnfleischentzündungen und die Beseitigung von Zahnverfärbungen verbessern elektrische Zahnbürsten die Mundgesundheit nachweislich mehr als eine Handzahnbürste. Außerdem hat sich gezeigt, dass sie die Plaquebildung auf den Zähnen von Patienten mit Parodontalerkrankungen verringern.

Informieren Sie sich über die Produkte, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen, und vergessen Sie nicht, Ihren Zahnarzt um Rat zu fragen.

 

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.